Samsung hat die lokale Suche doch nur versehentlich rausgenommen


Die lokale Suchfunktion wurde laut Samsung nur versehentlich, durch das neue, knapp 27MB große Update entfernt und soll im Laufe des nächsten Updates wieder eingespielt werden. Die Mutmaßungen, dass die lokale Suche aufgrund von Patentverletzungen eliminiert wurde sind somit hinfällig. Mittlerweile wurde das OTA Update wohl auch aus dem Verkehr gezogen, sodass das nächste Update wieder gefahrlos und ohne die lokale Suche zu verlieren hergenommen werden kann. Update: Samsung soll laut androidcentral.com die knapp 5MB große “Reperatur-Datei” mittlerweile als OTA Update verfügbar gemacht haben.

“The most recent software upgrade for the Galaxy S3 […] included the inadvertent removal of the universal search function,” the company said in a statement, according to the BBC. “Samsung will provide the correct software upgrade within the next few days.” (via)