Blizzard Game Client/ Spielclient Downloader öffnet nicht unter Mac?

diablo 2 downloader won't start, does not start, diablo 2 mac

Hin und wieder packt es mich und ich hab Bock alte Games nochmal anzufangen. Diesmal Diablo 2, welches kürzlich ein Update bekommen hat! Ja, wir sprechen über den zweiten(!) Teil. Nundenn. Key online eingeben, Downloader herunterladen, entpacken, auf icon klicken .. nichts passiert. Zugriffsrechte checken, Admin r/w Rechte geben. icon anklicken .. nichts. Grandios. Über nen kleinen Ausflug ins Hearthstone-Forum kam ich dann auf den richtigen Weg. Auch der „Blizzard Downloader“ package-intern muss mit den richtigen Rechte versorgt werden. Wie das funzt? Via Terminal! Hier der Befehl:

chmod u+x /Volumes/HDD1/Downloader.app/Contents/MacOS/Blizzard\ Downloader

Den ganzen Beitrag lesen >>

Nintendo Classic Mini: Ein offizielles NES Revival mit 30 Spielen und ohne Ladekabel für 60 Euro

CI_NintendoClassicMiniNES_PS_Announcement_MS7_image912w

Eine Meldung der Kategorie: Huch, 1. April? Nintendo veröffentlicht ne SNES Version mit 30 inkludierten Spielen und springt gezielt auf den Retrozug auf, der auch veranlasst End-Zwanziger Pokemon Go zu zocken. Anders als damals muss man heutzutage zwar das Ladekabel seperat erwerben (oder man hat’s vermutlich eh schon dutzende Male daheim liegen), dafür sind 30 Spiele dabei. Pacman, Dr. Mario, Ice Climber, um mal ein paar davon zu nennen. Angestrebter Preis für das nostalgische Erlebnis: 60 Flocken.

Von 2-D bis Virtual Reality – Die Entwicklung des Gamings

Als in den 50er Jahren ein paar Akademiker an der Programmierung der ersten Videospiele herumbastelten, wusste noch niemand, wohin die Reise eines Tages gehen würde. In den ersten Jahrzehnten der Spieleentwicklung wurden aus heutiger Sicht kaum Fortschritte gemacht. Das erste Videospiel, das den Weg und Zugang zur Öffentlichkeit fand, hieß „Pong“, war ein zweidimensionales Tischtennisspiel und wurde vom späteren Atari Gründer Nolan Bushnell entwickelt.

Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Pong_bs.png#/media/File:Pong_bs.png

Quelle: Wikimedia

Den ganzen Beitrag lesen >>

Dungeon Keeper Klon – War for the Overworld Release und 10% günstiger!

wftoWar for the Overworld, DER Dungeon Keeper Klon schlechthin (ganz und gar ohne disrespektierlich zu sein!), ist derzeit für knapp 25€ in der Standard Edition, respektive ca. 33€ in der „Underlord Edition“ mit ein paar Skins, Soundtrack und Companion Guide auf Steam zu haben. Damit haben alle Dungeon Keeper Fans die Möglichkeit ein paar Penunzen zu sparen. Dazu passt es, dass das Spiel gerade in v1.0 veröffentlicht wurde und damit die Testzeit zu Ende geht. Wer Ostern also noch nichts vor hatte und sich in die Wolldecke gekuschelt vor den warmen LCD kuscheln wollte hat nun ein wenig Beschäftigung! [Quelle]

[„DOS-Spiel“] „Z“ auf Steam

z_spiel

So viele Anführungszeichen in einer Artikelüberschrift müssen etwas zu bedeuten haben? Ja, denn Steam verkauft ab sofort „Z“ (Das Spiel) ganz regulär für die weiterentwickelte Dose, also XP, Vista, 7 und 8. Unter Windows besteht somit keine Notwendigkeit mehr, mit DOSBox und Co herumzufrickeln, um „Z“ spielen zu können. Aus diesem Anlass, hab ich meinen damaligen Beitrag editiert und gebe hier nun auch noch eine Statusmeldung zum Besten.