Arbeitet Samsung womöglich an einem 11,8″ Tablet mit WQXGA Auflösung


Anscheinend kommen nun -durch den Samsung vs. Apple Prozess- immer weitere Details zu Samsungs geplanten Produktportfolio ans Licht der Öffentlichkeit. Nach „Marco“ und „Odyssey“, den beiden Windows 8 Phones sickerten nun laut The Verge erste Details zu einem möglicherweise in Planung befindlichem 11,8″ Tablet, welches mit einer Auflösung von 2560×1600 (WQXGA) und 256 ppi glänzen soll, an die Oberfläche. Da diese Information, zudem unter der Sektion „Long-term Action Plans“ abgeheftet war, wird Samsung vermutlich schon längerfristig mit dem Gedanken spielen die magische 10″ Grenze weitreichender zu überschreiten. Gemunkelt wird sogar schon, dass besagtes 11,8″ Tablet –neben dem aktualisierten Galaxy Note– auf dem Samsung Event am 15. August vorstellig werden könnte. Und bis dahin dauerts ja auch keine Ewigkeit mehr.

Quelle: The Verge




  • Die Frage ist, ob Apple sich dann wieder hungrig draufstürzt um wild zu klagen. Bei Samsung sind sie ja ganz besonders eifrig.