Samsung Galaxy S III Nutzer aufgepasst: Braucht ihr die lokale Suchfunktion?


Wenn ja, solltet ihr euch gut überlegen ob ihr euch das neueste OTA Update ziehen wollt, welches derzeit gestaffelt veröffentlicht wird. Das neue, knapp 27 MB große Update für das Samsung Galaxy S III GT-i9300, welches sich im englischsprachigen Raum hinter dem unschuldigen Namen “Stability Update” verbirgt, würgt nämlich die lokale Suchfunktion des Galaxy ab. Diese dient wiederum dazu das Gerät nach Kontakten, Apps und sonstigem Kram hin, lokal untersuchen zu können. Der Entfernung dieser Funktion ging ein Rechtsstreit mit Apple vorraus, welcher zunächst dafür sorgte das die lokale Suche in den USA deaktiviert werden musste und nun global vom Galaxy entfernt werden muss. (Quelle/Quelle2)