HP Slate 8: Windows 8 Tablet mit Unibody Gehäuse


Wie Neowin berichtete könnte es sich bei einem kürzlich erschienenen HP Produktbild, tatsächlich um HPs neuestes Windows Tablet handeln. Andererseits könnte es sich auch um ein Stück bemalte Pape handeln. Nehmen wir aber an, dass das Bild tatsächlich das neue HP “Slate 8″ Tablet zeigt, könnte man annhemen, dass es in einem schnieken Alu Unibody Gehäuse untergebracht sein wird.

Indizien für ein Unibody Gehäuse -ähnlich dem eines iPads- wären auch, die für Antennen erforderlichen Aussparungen, die durch schwarzes Plastik abgedeckt sind. Das Gerät soll laut Neowins “vertrauenswürdigen” Quellen, weiterhin aus einem 10.1″ Display und einem Prozessor auf X86 Architektur bestehen. Vergleicht man hierzu, die technischen Daten des Microsoft Surface stellt man schnell fest, dass das Display damit etwas kleiner ausfällt, als das des Surface mit 10,6″.

Weiterhin soll das HP “Slate 8″ Tablet lediglich mit Intels Core Prozessoren angeboten werden, wonach HP auf ein explizites Consumer Tablet mit ARM Prozessor verzichten würde. Der Erscheinungstermin des HP Tablets ist deshalb ebenso, wie der des Surface mit Core-i Prozessor und Windows 8 Pro, nicht bekannt. Die Consumer Variante des Microsoft Surface soll hingegen zeitgleich mit Windows 8 am 26. Oktober erscheinen.

Quelle: WinFuture via Neowin, HP (Bild)